29. März 2021

    29.03.21 11:55 By Philipp Karch

    Hier erscheint Woche für Woche der Anti-Ärger-Newsletter als Blog. Falls du nicht nur den Blog lesen willst, sondern auch den Newsletter jeden Montag um 5 vor 12 erhalten willst, melde dich hier an.

    Newsletter bestellen

    Der Hauptartikel

    Wartest du noch auf Mama und Papa oder bist du schon am Ruder? 

    Wenn es schwierig ist, kannst du die Klappe halten und die Zuständigkeit abgeben: an eine fürsorgliche Chefin, einen starken Fürsprecher, eine kämpferische Kollegin. Der Vorteil: Du musst dich nicht anstrengen, andere machen deine Arbeit. Die Gefahr: Du erscheinst womöglich als Schwächling. 

    Steh für dich ein und übe Selbstbehauptung. Sei jemand, auf den du stolz sein kannst, wenn du abends in den Spiegel schaust. Weil du dich bestmöglich eingesetzt hast ...


    Der Podcast

    Schönredest du noch oder ruhst du schon?

    Wann sollte ein Ruhetag eingelegt werden und was hat das mit Schönreden und Verzeihen zu tun? Wenn du deine Frage mit "Muss ich ...?" beginnst, willst du dann ein "Nein" hören? Und brauchen wir 76 Jahre nach dem Zweiten Weltkrieg wirklich noch 16 Bundesländer?


    > zum Podcast

    Das Zitat

    Gaukelst du noch Ahnungslosigkeit vor oder stellst du dich schon?

    Es ist so bequem, unmündig zu sein.
    | Immanuel Kant

    > Was ist in der Welt so, dass du es gerne ändern würdest?
    > Was könntest du dagegen tun und welches Risiko ...?
    > ...?