4. Sep 2021

    04.09.21 11:55 By Philipp Karch

    Hier erscheint Woche für Woche der Anti-Ärger-Newsletter als Blog. Falls du nicht nur den Blog lesen willst, sondern auch den Newsletter samstags um 5 vor 12 erhalten willst, melde dich hier an.

    Newsletter bestellen

    Ärger-Anekdötsche

    Für Entertainment-Affine

    Die letzte Woche im Schnelldurchgang: Aktuelle Ärger-Anekdötsche, zeitlose Sprüsche-Klobber und erhellende Theorie-Häppsche. Für alle, die sich lieber berieseln lassen als selbst zu lesen.

    Sprüsche-Klobber

    Für Zitate-Lieberhaber*innen

    Nimmst du noch oder dienst du (auch) schon? Führst du noch ein normales Leben oder brennst du schon? Gibst du anderen noch Macht über dich oder bist du schon frei?
    • Nicht Geld oder Erfolg oder Stellung oder Reisen oder Liebe machen glücklich, sondern Dienen ist das Geheimnis. | Kathleen Norris
    • Nicht jeder will dieses konventionelle kleine Leben, auf das du mit deinem Boot zusteuerst. Ich mag meinen Fluss aus Feuer. Und wenn es für mich an der Zeit ist zu gehen, habe ich die feste Absicht, von meinem Ein-Personen-Schlauchboot in die Flammen zu rollen und verbrannt zu werden. Ich habe keine Angst. | Zadie Smith
    • Noone likes us. We don't care. | FC Millwall Fans


    Theorie-Häppsche

    Für In-die-Tiefer-Geher*innen

    Wenn du sagst: "Du bist heute 15 min zu spät." dann ist das eine Beobachtung. Wenn du hingegen sagst: "Du bist heute leider schon wieder 15 min zu spät." dann ist das eine Beobachtung inklusiver einer Bewertung.
    Was wie Haarspalterei rüberkommen könnte, ist hochgradig relevant für alle, die sich weniger oft, weniger lang und weniger heftig ärgern wollen ...                                              

    > Artikel in der Anti-Ärger-App