Ihr Vorsätze, ihr könnt mich mal.

    06.01.20 17:53 By Philipp Karch

    Neues Jahr, neues Glück. Da kommen die guten Vorsätze wie gerufen! Doch es sieht leider nicht gut aus. Die eine Hälfte deiner neuen Vorhaben hat sich bereits verabschiedet, die zweite Hälfte wankt bedenklich. Es droht ein dröges Weiter-So ... 

    Vielleicht hilft da ein kurzes Innehalten und Neuausrichten? Könnte es etwa sein, dass manche Vorsätze gar nicht zu dir passen und du dich unnötig quälst? Was das mit dem Eye of the Tiger und mit Kater-Bieren zu tun hat, erfährst du in den fünf Audio-Files, die auf radio FluxFM in der Woche vom 30. Dezember ausgestrahlt wurden. 

    Viel Spaß beim Anhören und eine Bitte: Sei nicht zu hart zu deiner Tante oder deinem Onkel, falls die auch so ne nervige Karpfenfixierung haben wie meine Oma damals in den 80ern ...

    Wieso brechen wir immer wieder unsere guten Vorsätze?

    00:00
    • Wieso brechen wir immer wieder unsere Vorsätze
      00:00

    Was ist das Geheimnis, damit wir sie wirklich durchhalten?

    00:00
    • TMT-02_Vorsätze2_ohne
      00:00

    Was war dein perfektes Silvester-Erlebnis?

    00:00
    • TMT-03_Sylvesterfest
      00:00

    Welche Silvester-Tradition hast du?

    00:00
    • TMT-04_Silvestertradition
      00:00

    Was ist dein bestes Anti-Kater-Rezept?

    00:00
    • TMT-05_Kater
      00:00

    Und falls du ins Thema "Vorsatzmanagement" noch etwas tiefer einsteigen willst, hier ein wie ich finde sehr gelungene Inspiration aus dem Newsletter von "The School of Life" aus Berlin.

    In diesem Sinne: fröhliches Scheitern beim Nicht-Einhalten nicht-passender Vorsätze ...
    Liebe Grüße