3. Mai 2021
    Wer abhauen kann, ist klar im Vorteil. Wer die neun Stufen kennt, ist klar im Vorteil. Und wer Mut aufbringt, ist auch klar im Vorteil.
    03.05.21 11:55 - Comment(s)
    26. April 2021
    Wer vom Gegenüber ein Ja erwartet, versklavt. Wer durch die Blume giftet, beschwert. Wer immer nur den leichten Weg geht, verpasst.
    26.04.21 23:55 - Comment(s)
    19. April 2010
    Wer die Wahrheit spricht, stärkt Beziehungen. Wer ungeschickt deckelt, wird zeitversetzt entdeckelt. Wer sich in der Gegenwart aufhält, lebt angstfrei.
    19.04.21 07:30 - Comment(s)
    12. April 2012
    Wer Erstverschlimmerungen fürchtet, verharrt. Wer nen Klappstuhl dabei hat, ist klar im Vorteil. Wer Überraschungen umarmt, lebt unbeschwert.
    12.04.21 11:55 - Comment(s)
    5. April 2021
    Warum nicht zugreifen, wenn du qua Titel unerwischbar bist? Gibt es einen Zusammenhang zwischen Hautfarbe und Gas? Und bedroht eher der Mann die Frau oder die Frau den Mann?
    05.04.21 11:55 - Comment(s)
    29. März 2021
    Wann sollte ein Ruhetag eingelegt werden und was hat das mit Schönreden und Verzeihen zu tun? Wenn du deine Frage mit "Muss ich ...?" beginnst, willst du dann ein "Nein" hören? Und brauchen wir 76 Jahre nach dem Zweiten Weltkrieg wirklich noch 16 Bundesländer?
    29.03.21 11:55 - Comment(s)
    22. März
    Wer atmet, lebt. Wer lebt, feedbackt: Atem=Feedback. Wer A segnet, sollte auch B segnen können und dürfen. Wer zu oft zögert, verpasst das Leben.
    21.03.21 07:57 - Comment(s)
    15. März 2021
    Wer deine roten Linien missachtet, lernt dich kennen. Wer frei atmen will, muss günstige Spielplätze finden. Und wer dich mag, gibt Warnungen und Taschentücher.
    15.03.21 11:55 - Comment(s)
    8. März 2021
    Wer einfach mal abhauen kann, lebt entspannter. Wer aktioniert, frustriert. Und wer bestimmte Menschen meidet, steigert sein Glück.
    08.03.21 11:55 - Comment(s)
    1. März 2021
    Wer alle Neune kennt, minimiert erfolgreicher. Wer mit Maske aber ohne Sonnenbrille fährt, spart Geld. Und wer Menschen ernst nimmt, schenkt Unmittelbarkeit.
    01.03.21 11:55 - Comment(s)
    22. Feb 2021
    Wer sollte entscheiden dürfen, wann ein Vierjähriger mit seinem Vater auf der Bühne trällert? Dient eine Partei dem Volk, wenn sie verspricht, was andere nicht einhalten können? Und welches Gesicht zeigt der Homo Sapiens, wenn es kalt und dunkel wird?
    22.02.21 11:55 - Comment(s)
    15. Feb 2021
    Wie lücken- und fehlerhaft darf eine Datenbank maximal sein, um noch akzeptabel zu sein? Welchen Spielraum haben Erzieher*innen, wenn sie Kindern Konsequenzen aufzeigen? Und was hat der Schnee-ICE mit Ölsardinen zu tun?
    15.02.21 11:55 - Comment(s)
    8. Feb 2021
    Kann es Hochzeitskleider geben, die tief ausgeschnitten und zugleich eng anliegend sind? Gibt es einen Unterschied zwischen zickigem und emotionsorientiertem Auftreten? Und was braucht eine brenzlige Situation, um dem Begriff "Explosion" gerecht zu werden?
    08.02.21 11:55 - Comment(s)
    1. Feb 2021
    Wer Yin Yang kann, erkennt das Gute. Wer verschleppt, muss sich rechtfertigen. Wer seine Überzeugung lebt, ist zu allem bereit.
    01.02.21 11:55 - Comment(s)
    25. Jan 2021
    Wer auspacken kann, erkennt das Gute. Wer Sonderrechte vergibt, riskiert Meutereien. Wer seine Überzeugung lebt, ist zu allem bereit.
    25.01.21 11:55 - Comment(s)

    Tags